GPS Tracker

Fahrräder, Wohnwagen oder Wohnmobile, hochwertiges Werkzeug und Musikinstrumente, Baucontainer etc.- wie schnell werden die gestohlen oder verlegt. Ein guter GPS-Tracker kann Ihnen beim Aufspüren nützlich sein.

 

Wir haben einen entdeckt, der zuverlässig und wartungsfrei ist, und bei dem keine Zusatzkosten auf Sie zukommen: den Cobblestone GPS Tracker von Copenhagen Trackers.


Cobblestone GPS-Tracker

Keine Gebühren, keine extra SIM-Card, kein Aufladen. Mit dem Cobblestone GPS Tracker können Sie Ihr Eigentum bis zu 10 Jahre lang orten. Arbeitet in der EU, in Norwegen und in der Schweiz (weitere Länder folgen).

Cobbelstone von Copenhagen Trackers wird mit fünf voreingestellten Tracking-Profilen ausgeliefert. Sie können Sie in der für iOS und Android erhältlichen App (kostenlos) aktivieren und umschalten. Neu: App auf deutsch verfügbar (wird bei Update automatisch geladen).

 

Lieferumfang:

  • GPS-Tracker
    Maße: 6,4 x 6,4 x 2,3 cm
    Farbe: schwarz
    Gewicht: 88 g
  • starkes Klebeband
  • Warnaufkleber

Hinweis: Nach einer Aktivierung kann das Gerät (außer bei Defekt) nicht zurückgenommen werden.

Weiterer Hinweis: Aufgrund der hohen Nachfrage ist es möglich, dass neu bestellte Tracker erst im Juni ausgeliefert werden können. Der Versand erfolgt in Reihenfolge des Bestelleingangs.

Cobblestone GPS Tracker Copenhagen Trackers

129,00 €

  • verfügbar
  • Lieferzeit 4-10 Werktage

Inbetriebnahme des Cobblestone GPS Tracker in wenigen Minuten

  1. Sie installieren die kostenlose App auf Ihrem Smartphone (iOS oder Android).
  2. Sie erstellen einen Benutzer Login
  3. Sie geben die auf dem Gerät befindliche ID ein.
  4. Sie vergeben einen Namen, z.B. "E-Bike". Mit einem Account können bis zu 10 Tracker verwaltet werden.
  5. Sie wählen eines der Profile als Startprofil.
    • Live Tracking (eine Positionsmeldung alle 15 min),
    • Movement (eine Positionsmeldung 1 h nach der letzten Bewegung),
    • ein Track pro Tag oder
    • ein Track pro Woche
    • Alarm (Positionsmeldung sofort nach einer Bewegung).
  6. Sie schütteln den Tracker kräftig für ca. 10 sec. Nun ist der Cobblestone Tracker betriebsbereit.
GPS Sender auf Container

Der Cobblestone GPS-Tracker kann in einer Tasche mitgeführt oder irgendwo versteckt werden. Der Tracker kann auch mit dem beiliegenden Klebepad auf einer ebenen, sauberen Fläche befestigt werden. Dabei ist zu beachten, dass das wasserdichte Gerät dann nicht mehr zerstörungsfrei zu entfernen ist.

Der Cobblestone soll wie alle Tracker möglichst außen, mit Blick zum Himmel und nicht durch Metall abgeschirmt positioniert werden. Natürlich funktioniert er auch unter Nicht-Idealbedingungen wie z.B in einem Fahrzeug oder Boot. Am besten testen Sie den Empfang vor einer endgültigen Fixierung.

 

Funktionsweise des Cobblestone GPS Tracker

CPH Trackers App

Je nach eingestelltem Profil (siehe oben) sendet der Tracker eine Positionsmeldung und verbindet sich mit dem Server. Diese Position wird in der App auf einer zoombaren Karte angezeigt.

Bei guten Bedingungen wird der Ort des Trackers sehr genau über GPS bestimmt. Falls das Gerät abgeschirmt ist, kann es trotzdem über die GSM Mobilfunkortung, wenn auch mit größerem Raster, lokalisiert werden.

In der App können Sie sich zu diesem Ort routen lassen, und Sie können in ein anderes Profil wechseln. Der Wechsel des Profils erfolgt bei der nächsten Kontaktaufnahme des Geräts.

 

Die Lebensdauer der fest eingebauten Batterie hängt von den äußeren Bedingungen und der Temperatur, hauptsächlich jedoch von Ihrem Nutzerverhalten ab. Bei einem Signal pro Tag ist eine Laufzeit bis zu 4 Jahren, bei einem Track pro Woche bis zu 10 Jahren kalkuliert.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der FAQ-Seite des Herstellers.

Copenhagen Trackers ist ein Dänisches Unternehmen. In Kopenhagen werden die Daten verwaltet, und auch der Service erfolgt von dort.

 

 

 

Cobblestone GPS Tracker in der Promobil 6/2019

Cobblestone Tracker in Promobil 6/2019
Cobblestone Tracker in Promobil 6/2019

 

"Kleiner als eine Zigarettenschachtel"

 

In der Ausgabe 6/2019 der Zeitschrift Promobil wird der Cobblestone Tracker vorgestellt.

Der Test ("ausprobiert") beschreibt klar und zutreffend die Vorteile und die Funktionsweise des GPS-Gerätes.